Das Abendessen bildet auf Château Duvivier den Höhepunkt.

Die Gourmet-Variante beinhaltet neben dem «Amuse-Gueule» 5 Gänge:

  • Am Ankunfts-Samstag ein reichhaltiges Buffet, das von 19:00 bis 21:30 offen ist, damit Sie auch bei später Ankunft nicht hungrig zu Bett gehen müssen.
  • An fünf Abenden wird im Château getafelt, jeweils mit Salatbuffet, erster Vorspeise, zweiter Vorspeise, Hauptspeise und Dessert und/oder Käse. Es wird grundsätzlich provenzalisch gekocht, vorwiegend mit biologisch angebauten Zutaten vom neuen Château-Garten. Alles wird frisch zubereitet.
  • In der Mitte der Woche wird an einem Abend auswärts gegessen. Da lassen wir uns zu einem nahe gelegenen Restaurant chauffieren, um für einmal eine andere Küche zu probieren. Der Koch hat den Auftrag, seine persönliche Spezialität zuzubereiten, das Beste, was er kann.

Jetzt buchen